Impressum & Datenschutz

Verantwortliche im Sinne des §5 TMG (Telemediengesetz):
Sachverständigenbüro Sander / Donislawski
Dirk Sander
Gloxinienweg 13
22523 Hamburg

Steuernummer 45/207/01252
USt-ID: DE 211118999



HAFTUNGSAUSSCHLUSS

URHEBERRECHT
Die Beiträge, Erläuterungen, Anmerkungen und sonstigen Texte dieser Website unterliegen dem Urheberrecht, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Der Download und Ausdruck zu persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist gestattet. Jede sonstige und vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen Zustimmung von Sachverständigenbüro Sander / Donislawski.

MARKENZEICHEN
Soweit nicht anders angegeben, sind alle Markenzeichen markenrechtlich geschützt. Dies gilt insbesondere für Firmenlogos und Embleme.

KEINE GARANTIE
Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem können wir für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen nicht garantieren. Wir schließen jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, aus, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

KEINE LIZENZ
Wir möchten uns Ihnen mit einer innovativen und informativen Website präsentieren. Das darin enthaltende geistige Eigentum wie Patente, Marken und Urheberrechte ist geschützt. Durch diese Website wird keine Lizenz zur Nutzung des geistigen Eigentums von uns oder Dritten erteilt.

E-MAIL-VERKEHR
Für den Informationsaustausch über SV-Sander E-Mail-Adressen übernehmen wir keine Haftung. Beim Gebrauch von E-Mail und elektronischer Post können unbefugte Personen mitlesen und damit datenschutzrechtliche Gesichtspunkte verletzen. Ebenso könnte Ihre E-Mails auch im Internet verloren gehen oder fehlgeleitet werden.



DATENSCHUTZ

Die nachfolgende Erklärung informiert Sie darüber, welche Art von personenbezogenen Daten zu welchem Zweck durch uns als verantwortliche Stelle erhoben werden und in welchem Maße diese Daten Dritten zugänglich gemacht werden.

VERANTWORTLICH
Dirk Sander, Sachverständigenbüro Sander / Donislawski, Gloxinienweg 13, 22523 Hamburg, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

KONTAKT ZUM ANSPRECHPARTNER FÜR DATENSCHUTZ
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

ZWECKE DER DATENVERARBEITUNG
Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten bedarf einer Rechtsgrundlage, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen möchten.
Bei Verarbeitungen von personenbezogenen Daten, für die wir eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Artikel 6 Absatz 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.
Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich sind, dient Artikel 6 Absatz 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Hiervon sind auch Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, umfasst.
Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, denen unser Unternehmen unterliegt, dient Artikel 6 Absatz 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.
Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. Das berechtige Interesse unseres Unternehmens liegt in der Durchführung unserer Geschäftstätigkeit.
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, wie z.B. Name, Adressen, Telefonnummern , E-Mail-Adressen und Bankverbindungen werden nur intern verwendet, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen zu verschaffen.
Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden Ihre Angaben von uns gespeichert, um Ihr Anliegen zu bearbeiten.

COOKIES
Diese Seite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und durch welche die Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen. Sie dienen dazu das Internetangebot nutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten oder/und Ihnen die Navigation auf unserer Webseite zu erleichtern. Selbstverständlich können Sie unsere Webseite auch nutzen, ohne dass Sie Cookies akzeptieren. Sie können auch Ihre Browser- Einstellungen entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und insgesamt z.B. die Annahme von Third- Party- Cookies oder allen Cookies ablehnen oder bereits gespeicherte Cookies löschen. Sollten Sie Cookies nicht akzeptieren, beachten Sie bitte, dass in diesem Fall unser Angebot unter Umständen nicht fehlerfrei funktioniert.

NUTZUNG UNSERER WEBSITE
Bei der Nutzung unserer Website erhebt der Internet-Provider Daten. Informationen hierzu finden Sie unter
https://hosting.1und1.de/terms-gtc/terms-privacy.

DAUER, FÜR DIE DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN GESPEICHERT WERDEN
Wir speichern personenbezogene Daten für die Dauer der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist erfolgt eine routinemäßige Löschung der Daten, sofern nicht eine Erforderlichkeit für eine Vertragsanbahnung oder die Vertragserfüllung besteht. Sofern die Daten der Nutzer nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. Die Daten werden dementsprechend gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten der Nutzer, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

WEITERGABE DER DATEN AN DRITTE
Wir geben Daten an Dritte weiter, wenn dies zur Vertragserfüllung notwendig ist und / oder wir im Einzelfall dazu gesetzlich verpflichtet sind.

RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN
Sie haben ein Recht auf Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Nach den gesetzlichen Bestimmungen haben Sie ebenfalls ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung, Datenübertragbarkeit und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Senden Sie hierzu eine E-Mail an uns mit dem Betreff „Datenschutz“.
Sie haben ebenfalls ein Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde, sofern Sie der Ansicht sind, dass eine Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstößt. .
Sofern Sie eine Einwilligung erteilt haben, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Hiervon wird die Rechtsmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
Sie können der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

BEREITSTELLUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN
Es besteht für Sie keine gesetzliche Pflicht zur Bereitstellung von personenbezogenen Daten.

AUTOMATISIERTE ENTSCHEIDUNGSFINDUNG EINSCHLIESSLICH PROFILING
Es erfolgt keine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling unter Verwendung personenbezogener Daten.